Office 4.0

Das Umfeld, in dem wir arbeiten verändert sich. Neue Bürokonzepte helfen dabei, mehr Produktivität und Zufriedenheit in Ihrem Unternehmen zu generieren.

von Alina Fesl

 

Office 4.0 – mehr als nur Home Office

Am 19. Januar 2021 hat die Bundesregierung in Absprache mit den Bundesländern beschlossen, dass in deutschen Betrieben das Home Office ermöglicht werden muss, sofern die Tätigkeit dies zulässt. Die Empfehlung zum Home Office führt viele Unternehmen weiter in die Richtung des „Office 4.0“ – ein Trend, der auch schon vor der Pandemie zukunftsweisend war, der aber noch viel mehr umfasst als lediglich die Einführung von Home Office.

Aber was ist dieses Office 4.0 eigentlich?

Out of Office, Arbeit 4.0, Smart Work, New Work oder Office 4.0 – all das sind Bezeichnungen, die eine neue Arbeitswelt definieren. Smarte Bürokonzepte entstehen und definieren bestehende Arbeitskonzepte neu. Das Bild, das wir heute von einem Büro haben, wird sich grundlegend verändern. Der Arbeitsplatz wird zum Treffpunkt, er wird sozialer, produktiver, gesünder und angenehmer. Besonders Start-Ups, Tech-Unternehmen und Gemeinschaftsbüros sind Vorreiter des Büros der Zukunft.

Was ändert sich mit der Einführung dieser neuen Arbeitswelt?

Das Büro

Das Fraunhofer Institut führte eine Studie durch, die ergab, dass Wohlbefinden und eine gesundheitlich unbedenkliche Einrichtung Motivation und Produktivität deutlich steigern. Die Schlüsselkomponenten, um dies im Büro zu erreichen sind ein ergonomischer Arbeitsplatz, die richtige Beleuchtung und die Möglichkeit den eigenen Arbeitsplatz individuell zu gestalten.

Über all dem steht, dass das Miteinander und das Wohlfühlen der Mitarbeiter gestärkt werden soll. Wir sehen in modernen Büros oft bunte Wände, zueinander gewandte Schreibtische und viele Kommunikationsinseln und -räume, in denen Angestellte in einer entspannten Atmosphäre zusammenkommen, um Gedanken auszutauschen. Es geht darum, Menschen bei der Arbeit zusammenzubringen. Im Austausch entstehen die besten Ideen und herausragende Innovationen.

Das positive Kosten-Nutzen-Verhältnis für Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung gilt in der wissenschaftlichen Literatur als unstrittig

Fraunhofer Insitut
Fraunhofer Insitut
Studie "Ergonomie Benefits"2019

Das Home Office

Um nun auf das Ausgangsthema zurück zu kommen: auch das Home Office ist wichtiger Bestandteil des Office 4.0. Der Wunsch, von zuhause arbeiten können, nimmt immer weiter zu – während Corona muss dies sogar umgesetzt werden. Die Arbeit ist nicht mehr an einen festen Ort gebunden, wir können von überall arbeiten. Und wo könnten wir uns wohler fühlen als zu Hause?

Ein großer Schritt in Richtung Digitalisierung

Damit einher geht die Digitalisierung in Unternehmen. Um sowohl im Büro, als auch im Home Office schnell und unkompliziert arbeiten zu können, müssen Programme und Methoden eingeführt werden, die einen direkten Austausch vereinfachen und Prozesse beschleunigen. Das Archivieren von Dokumenten erfolgt heutzutage digital, wir können unsere E-Mails von unterwegs abrufen und das Flipchart gehört zweifelsfrei in ein anderes Jahrhundert. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Anwendungen, die unsere Arbeit angenehmer und uns damit glücklicher machen.

Auch bei der Hardware werden neue Wege gegangen: durch Programme und Tools, die online abrufbar sind, kann jeder von seinem eigenen Laptop aus arbeiten.

Office 4.0 verändert also nicht nur das Büro, sondern auch alternative Orte von denen wir arbeiten, wie wir miteinander kommunizieren, sowie Bereiche der Digitalisierung.

Office 4.0 – ein Konzept mit viel Potenzial

Es ist wichtig, dass die Entwicklung hin zum Office 4.0 nach Corona nicht mit der Einführung des Home Office endet. Wir ermutigen Sie, weitere Schritte in diesem Bereich zu gehen. Der Trend zu einem offenen und angenehmen Arbeitsplatz wird Ihr Unternehmen nicht nur produktiver machen, Sie werden auch von einem Imagepush profitieren und das Wichtigste: das Office 4.0 ist der Schlüssel zu zufriedenen und gesunden Mitarbeitern, was letztendlich nichts Minderes bedeutet, als eine Steigerung der Zufriedenheit unserer Gesellschaft.

Sie möchten Teile von Office 4.0 auch in Ihrem Unternehmen integrieren und auf Digitalisierung setzen ohne dass Wissen innerhalb Ihres Teams verloren geht? Die Anwendung, die wir Ihnen anbieten, bringt sie diesem Ziel einen großen Schritt näher. Schauen Sie sich diese in einer kostenlosen Demo Version an.